Ihre Bewerbung!

Stellenausschreibungen

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) – Stationäre Jugendhilfe, Hof Leben in Ummern

Stellenbeschreibung:

Die VRH Celle gGmbH ist eine Einrichtung zur Durchführung stationärer Jugendhilfe nach §§ 34, 35a, 41 SGB VIII und gliedert sich in mehrere dezentrale Teileinrichtungen. Alle Teileinrichtungen arbeiten im Rahmen der konzeptionellen Grundausrichtung bei gleichzeitiger Vernetzung autonom. Dies schließt Hilfen in den anderen Einrichtungsteilen mit ein, dazu gehören Projekte wie Schule und Arbeit und/oder individualpädagogische Maßnahmen. In allen Einrichtungen unterstützen Pferde und andere Tiere unsere Arbeit.

In unserer Teileinrichtung Hof Leben in Ummern (Landkreis Gifhorn) können insgesamt 19 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ab einem Aufnahmealter von 10 Jahren betreut werden. Eine altersgemäße Verselbständigung erfolgt im Rahmen der Binnendifferenzierung der Einrichtung. Neben der wöchentlichen Teamrunde, erhalten die pädagogischen Mitarbeiter regelmäßig Supervision/Teamberatung durch externe systemische Berater und einen externen Kinder- und Jugendpsychiater. Außerdem bieten wir unseren Mitarbeitern Unterstützung bei Weiterbildungen.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in, Heilpädagoge/- pädagogin, Heilerziehungspfleger/in
  • abgeschlossenes Studium zum/zur Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge/-pädagogin
  • Erfahrungen in der stationären Jugendhilfe von Vorteil
  • Einsatzbereitschaft (Tag- und Nacht-, sowie Wochenenddienste)
  • wir setzen den Besitz eines Führerscheins Klasse B voraus

Konditionen des Stellenangebots:

Beginn:

sofort

Arbeitszeit:

Vollzeit (38,5 Std/Woche) oder Teilezeit nach Absprache, Schichtdienst gem. Dienstplan, der im Team besprochen wird

Einsatzort:

29369 Ummern

Vergütung und Zusatzleistungen:

gem. TVöD SuE S8b (+ Zulagen)
Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, betriebl. Altersvorsorge, finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen

Befristung:

Vorerst befristetes Arbeitsverhältnis für 12 Monate, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.



Pädagogische Fachkraft (m/w) - Stationäre Jugendhilfe, Brunnenhof

Die VRH Celle gGmbH ist eine Einrichtung zur Durchführung stationärer Jugendhilfe nach §§ 34, 35a, 41 SGB VIII und gliedert sich in mehrere dezentrale Teileinrichtungen. Alle Teileinrichtungen arbeiten im Rahmen der konzeptionellen Grundausrichtung bei gleichzeitiger Vernetzung autonom. Dies schließt Hilfen in den anderen Einrichtungsteilen mit ein, dazu gehören Projekte wie Schule und Arbeit und/oder individualpädagogische Maßnahmen. In allen Einrichtungen unterstützen Pferde und andere Tiere unsere Arbeit.

Die Teileinrichtung Brunnenhof in Hohnhorst (Landkreis Celle) ist eine Wohngruppe für Jugendliche ab 14 Jahren und junge Erwachsene. Es werden junge Menschen mit besonderen Herausforderungen betreut und auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit begleitet. Der Brunnenhof bietet den Betreuten eine ländliche und reizarme Umgebung, die ihnen hilft zur Ruhe zu kommen und die Beschäftigung mit eigenen Themen fördert.

Neben der wöchentlichen Teamrunde, erhalten die pädagogischen Mitarbeiter regelmäßig Supervision/Teamberatung durch eine externe systemische Beraterin und einen externen Kinder- und Jugendpsychiater. Außerdem bieten wir unseren Mitarbeitern Unterstützung bei Weiterbildungen.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in, Heilpädagoge/- pädagogin, Heilerziehungspfleger/in
  • abgeschlossenes Studium zum/zur Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge/-pädagogin
  • Erfahrungen in der stationären Jugendhilfe von Vorteil
  • Einsatzbereitschaft (Tag- und Nacht-, sowie Wochenenddienste)
  • wir setzen den Besitz eines Führerscheins Klasse B voraus

Beginn:

sofort

Arbeitszeit:

Vollzeit (38,5 Std/Woche) oder Teilezeit nach Absprache, Schichtdienst gem. Dienstplan, der im Team besprochen wird

Einsatzort:

29351 Hohnhorst

Vergütung und Zusatzleistungen:

gem. TVöD SuE S8b (+ Zulagen)
Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, betriebl. Altersvorsorge, finanzielle Unterstützung bei Fortbildungen

Befristung:

Vorerst befristetes Arbeitsverhältnis für 12 Monate, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:

VRH Celle gGmbH Heilpädagogisches Zentrum
Inka Heinrich
Andertenhäusen 29
29225 Celle

E-Mail: iheinrich@vrh-celle.de
Gewünschte Bewerbungsarten: schriftlich oder per E-Mail
Geforderte Anlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Gerne können Sie uns auch besuchen, um sich ein persönliches Bild von unseren Häusern und unserer Arbeit zu machen.